Sekundarschule Uhwiesen

Informationen Coronavirus

Corona
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

Wie Sie wissen, hat sich die epidemiologische Situation in den letzten Wochen leicht verbessert. Weiterhin besorgniserregend ist aber die Verbreitung neuer Virusvarianten. Die unsichere Entwicklung – insbesondere die erhöhte Ansteckungsgefahr durch mutierte Coronaviren sowie die damit einhergehenden Quarantänemassnahmen – haben die Bildungsdirektion dazu veranlasst, die bestehenden Vorgaben vorsichtig und schrittweise zu öffnen. Bitte beachten Sie hierzu unser Schutzkonzept.

Die ausserschulischen (Sport)-Angebote von Jugendvereinen sind jedoch von den Auflagen der Bildungsdirektion nicht betroffen, deshalb freut es uns, dass Jugendliche bis Jahrgang 2001 mit bestehenden Schutzkonzepten der Vereine nach den Sportferien (ab Montag, 15.3.2021) das Training an unserer Sekundarschule wieder aufnehmen dürfen (maximal 15 Personen).

Wir bitten Sie, die Schutz- und Hygienemassnahmen sowie die Quarantänevorschriften des BAG und des VSA zur Eindämmung der Pandemie weiterhin konsequent zu befolgen. So schützen Sie sich und andere und so meistern wir die Pandemie gemeinsam.

Wir danken Ihnen allen für den grossen Durchhaltewillen zu Gunsten unserer Schülerinnen und Schüler. Noch braucht es weitere gemeinsame Anstrengungen, um diese für uns alle schwierige Situation überwinden zu können. Wir sind froh, weiterhin auf Ihre Unterstützung zählen zu dürfen.

Wir werden Sie über Veränderungen auf dem Laufenden halten.